News » Viewing entries posted in Mrz 2016

Traffic Jam Open Air Warm Up Party 2016

Hallo liebe Traffic Jam'er,
Auch in diesem Jahr wollen wir es gemeinsam mit euch schon vor dem Festival gewaltig krachen lassen! Am 20.05.2016 laden wir erneut in Das Rind nach Rüsselsheim ein um mit Euch gemeinsam für den geilsten Stau der Welt vorzuheizen!
Ein Abend mit mehreren Live-Acts, Verlosungen, einer mega Party und vielem mehr wartet auf uns und auf Euch!

























20.05.2016 - Das Rind, Mainstraße 11, 65428 Rüsselsheim
19:30Uhr
10€ AK

Bands:
Special Guest:
- Gone to Waste
Contest Bands (Infos unten):
- The Tex Avery Syndrome
- World Of Tomorrow
- Forgotten Chapter

Contest-Beschreibung:
Freut euch auf The Tex Avery Syndrome, World Of Tomorrow und Forgotten Chapter! Alle 3 Bands sind bei uns im lokalen Raum gut unterwegs und sind mit Sicherheit auch einigen bekannt! Und das mit Recht! Sie sind dieses Jahr leider ganz knapp an einem Slot für das Traffic Jam Open Air 2016 vorbeigeschrammt, aber hier bietet sich ihnen die Chance, mit EURER Hilfe doch noch einen Slot zu erspielen!
„Wie soll das funktionieren?“ – Ganz einfach! IHR kommt zu uns auf die Warm Up Party und bekommt eine super Live-Show von Anfang bis Ende geboten! Wie bei einem normalen geilen Konzert sonst auch ;)
Mit dem kleinen Unterschied, dass ihr von uns am Einlass einen kleinen Wahlzettel erhaltet, auf dem die drei Bands aufgelistet sind. Die Running-Order der drei Bands wird erst vor Ort ausgelost. Also pünktlich erscheinen, um auch alle Bands zu sehen! NACHDEM euch alle drei Bands ordentlich eingeheizt haben, werden die Zettel mit einem Kreuz an der Stelle der Band, die euch am meisten überzeugt hat, gesammelt und ausgewertet. Zu guter Letzt, werden Gone To Waste für den perfekten Abschluss sorgen. Im Anschluss wird dann der glückliche Gewinner bekannt gegeben. Dieser ergattert somit den letzten Slot auf dem Traffic Jam Open Air 2016! Wir hoffen auf einen fairen, familiären und lustigen Abend mit allen von euch! :)

Das wird ne Sause!

Außerdem haben wir natürlich wie jedes Jahr wieder Merch und gebührenfreie Hardtickets am Start!