Traffic Jam 2015 - Es geht in die 16. Runde!

Seit 1999 findet das Traffic Jam Open Air jährlich auf dem grünen Verkehrsübungsplatz in Dieburg statt. Neben sorgfältig ausgewählten Größen der Szene, erwartet den Besucher das Beste, was die Newcomer Szene regional, als auch überegional zu bieten hat. Der "geilste Stau der Welt" geht am 17. & 18. Juli 2015 in die 16. Runde!

Umfrage 2014


Liebe Leute,
das 15. Traffic Jam Open Air liegt bekanntlich hinter uns, alle Spuren sind beseitigt und die Eindrücke verarbeitet.
Schon jetzt richtet sich unser Blick auf das nächste Jahr, und da kommt ihr ins Spiel: Wir brauchen euer Feedback! Was hat euch gefallen, was nicht, was wünscht ihr euch? All das könnt ihr uns in einer Umfrage mitteilen. Eure Mühe wird natürlich auch in Form von 10 Merchpaketen belohnt.

LINK zur Umfrage

Wir freuen uns über euer Feedback, das TJOA Team!

+++ DANKE, DANKE, DANKE +++


















Was für ein Wochenende!

Das 15. Traffic Jam Open Air ist nun vorbei und die letzten Überreste des Festivals verschwinden langsam aber sicher vom Gelände.
Zeit, sich ganz herzlich bei allen zu bedanken, die zum Gelingen dieses großartigen Events beigetragen haben!

Schon der Aufbau hat dank der zahlreichen neuen, hoch motivierten und tatkräftigen Helfer einen riesen Spaß gemacht! Aber auch die "alten Hasen", die schon seit vielen Jahren dafür sorgen, dass das Traffic Jam Open Air immer wieder stattfinden kann, indem sie auch in schwierigen Zeiten nie den Glauben daran verlieren, möchten wir an dieser Stelle nicht vergessen!

Besonderer Dank geht natürlich auch an alle Bands, die nicht nur auf, sondern auch hinter der Bühne für tolle Stimmung gesorgt haben. An die Pfungstädter Brauerei, BEMBEL WITH CARE und Grünewald-Getränke für die Versorgung mit Getränken. Die Licht- und Tontechniker, Stagehands und das Stromteam, die durchgehend unter Spannung standen. Das gesamte Team der Johanniter-Unfall-Hilfe aus Dieburg und SGS - Security. Die Fahrschule Völker, die Gabele Mietstation GmbH, Repro-Form, Merck und an alle weiteren Partner und Sponsoren.

VIELEN DANK für die Unterstützung und unermüdliches Engagement, ohne das die ganze Sache nicht machbar gewesen wäre!

Zu guter Letzt DANKE auch an alle Besucher, die trotz der Hitze und Geduldsproben unermüdlich waren und für eine grandiose Stimmung gesorgt haben!